AIMES AFRIQUE ALLEMAGNE e.V.

Mediziner helfen in Afrika

Als Deutscher "Ableger" der von Dr. Kodom in Togo gegründeten Hilfsorganisation AIMES AFRIQUE versuchen wir mit interdisziplinären, medizinischen Projekten unseren Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitssituation der Bevölkerung in Togo zu leisten.

Wir sind selbst vor Ort, Spendengelder werden zu 100% vor Ort eingesetzt. Administrative Kosten werden nicht aus Spendengeldern bezahlt, die Teilnehmer unserer Aktivitäten tragen ihre Reisekosten selbst. Unsere Hilfe kommt direkt an.

Wer wir sind

mitmachen

spenden



Wir, das Präsidium und die Mitglieder von Aimes-Afrique-Allemagne, trauern um unser Gründungsmitglied Mechthild Stör, geb. am 15. 03. 1942, die am 17. 11. 2017 nach langer, schwerer Krankheit von uns gegangen ist. Trotz ihrer eigenen, schweren Krankheit setzte sie sich unermüdlich in unterschiedlichen Projekten für das Wohlergehen anderer ein. Mechthild wird uns als gradlinige, engagierte und humorvolle Person immer in Erinnerung bleiben. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen.


Aktuelle Projekte

Togo 2017 / 1

Unter Leitung von Dr. Thomas Demhartner (www.huefte.de) hat unser Team in Lomé eine Woche lang Hüftendoprothetische Operationen durchgeführt. 

Togo 2017 / 2

Unter der Leitung von Dr. Joachim Deuble (Chefarzt im Klinikum Trostberg) hat unser Team im ländlichen Raum Togos interdisziplinär chirurgische Interventionen vorgenommen.

in Planung

in Planung



Auszeichnung für Volker Kamm!

Volker Kamm, Vertriebsmitarbeiter bei der Firma Corin (hat unsere Mission 1 mit Hüftimplantaten und Instrumenten unterstützt), hat für seinen persönlichen Einsatz bei unserer Mission 1 in Togo eine Auszeichnung seines Arbeitgebers erhalten. Toll, dass auch die Industrie unseren und Volkers Einsatz zu würdigen weiß! Herzlichen Glückwunsch Volker, wir freuen uns schon auf die nächste Mission mit Dir!




Partner / Partenaires

Contact

Aimes Afrique Allemagne e.V.

Weckerlestraße 1

83278 Traunstein

 

Telefon: +49-861-90 99 98 0

info@aimes-afrique-allemagne.org

 

Newsletter

Social Media

Donate